FUERTEVISION  

Zurück   FUERTEVISION > SEPAFILE > Wunschecke / Anregungen
Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 09.02.2014, 20:17
Benutzerbild von Jan
Jan Jan ist offline
q3m|team
Senior-Member
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 493
Jan eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Verwendungszweck

Momentan erlaubt SEPAFILE beim Verwendungszweck zwei Zeilen à 27 Stellen. In der SEPA-Spezifikation gibt es keine Zeilen mehr, und es sind insgesamt 140 Zeichen erlaubt. Es wäre schön, wenn das angepasst werden könnte. Es wäre dann auch nicht mehr nötig, beim vorgegebenen Verwendungszweck den Firmennamen so extrem zu kürzen.

Auch wäre es gut, wenn zusätzliche Variablen zur Verfügung stünden. In der generierten XML-Datei stehen zwar Gläubiger-ID und Mandatsreferenz drin, aber wenn ich das richtig verstehe, gehen diese Informationen nur an die Bank und sind für den Kunden im Kontoauszug nicht ersichtlich (man korrigiere mich bitte, wenn ich falsch liege!). Ich würde diese daher gern in den Verwendungszweck aufnehmen. Auch hätte ich gern eine Variante des Rechnungsdatums mit vierstelliger Jahreszahl (aktuell nur zweistellig).

Insgesamt könnte ich mir das dann so vorstellen:

Zitat:
Glaeubiger-ID DE98ZZZ09999999999, Mandat Praefix-123456, Rechnung Nr. 123456 vom 09.02.2014
Das passt locker in die 140 Zeichen lange Betreffzeile.

Eine Überlegung wäre auch, eine End-to-End-ID zumindest zu erlauben (und auch hier entsprechende Variablen zur Verfügung zu stellen). Infos siehe http://www.hettwer-beratung.de/sepa-.../sepa-glossar/ (unter E ).

Gruß,
Jan
__________________
Jan-Christoph Ihrens
RRS-TEAM
Aufgabengebiete: Konzeption, Support, Beta-Tests
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.02.2014, 21:31
Benutzerbild von clemenz
clemenz clemenz ist offline
Senior-Member
Senior-Member
 
Registriert seit: 28.07.2004
Beiträge: 549
Standard

Zitat:
Zitat von Jan Beitrag anzeigen
Auch wäre es gut, wenn zusätzliche Variablen zur Verfügung stünden. In der generierten XML-Datei stehen zwar Gläubiger-ID und Mandatsreferenz drin, aber wenn ich das richtig verstehe, gehen diese Informationen nur an die Bank und sind für den Kunden im Kontoauszug nicht ersichtlich (man korrigiere mich bitte, wenn ich falsch liege!). Ich würde diese daher gern in den Verwendungszweck aufnehmen. Auch hätte ich gern eine Variante des Rechnungsdatums mit vierstelliger Jahreszahl (aktuell nur zweistellig).

Insgesamt könnte ich mir das dann so vorstellen:


Das passt locker in die 140 Zeichen lange Betreffzeile.

Eine Überlegung wäre auch, eine End-to-End-ID zumindest zu erlauben (und auch hier entsprechende Variablen zur Verfügung zu stellen). Infos siehe http://www.hettwer-beratung.de/sepa-.../sepa-glossar/ (unter E ).

Gruß,
Jan

Das macht in der Tat Sinn, weshalb ich mich dem Wunsch anschließe
__________________


Mfg

M. Clemenz
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.02.2014, 00:42
Benutzerbild von Jan
Jan Jan ist offline
q3m|team
Senior-Member
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 493
Jan eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Auch das Feld für den Namen des Zahlungspflichtigen sollte länger sein. Erlaubt sind, glaube ich, 70 Zeichen, nicht wie aktuell in SEPAFILE nur 27. So werden bei einigen Kunden unnötigerweise Zeichen abgeschnitten, die ich im Bankingprogramm wieder hinzufügen muss.

Gruß,
Jan
__________________
Jan-Christoph Ihrens
RRS-TEAM
Aufgabengebiete: Konzeption, Support, Beta-Tests
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.02.2014, 04:49
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
q3m|team
Gold-Member
 
Registriert seit: 07.03.2003
Ort: Lima
Beiträge: 1.674
Robert eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hallo zusammen,

das macht sinn, werde ich mir die tage mal anschauen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.03.2015, 00:31
Benutzerbild von Jan
Jan Jan ist offline
q3m|team
Senior-Member
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 493
Jan eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Nach 'nem guten Jahr frage ich einfach noch mal nach...

Gruß,
Jan
__________________
Jan-Christoph Ihrens
RRS-TEAM
Aufgabengebiete: Konzeption, Support, Beta-Tests

Geändert von Jan (14.03.2015 um 21:19 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.03.2015, 07:11
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
q3m|team
Gold-Member
 
Registriert seit: 07.03.2003
Ort: Lima
Beiträge: 1.674
Robert eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hallo Jan,

war wieder mal ein Jahr am werken mal sehen ob ich die nächsten Wochen dazu komme.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.03.2015, 21:21
Benutzerbild von Jan
Jan Jan ist offline
q3m|team
Senior-Member
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 493
Jan eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Robert Beitrag anzeigen
mal sehen ob ich die nächsten Wochen dazu komme.
Das wäre prima! Ich habe mir zwar ein kleines Skript erstellt, mit dem ich die generierte XML-Datei nach meinen Wünschen ändere, aber es wäre schon schön, darauf verzichten zu können.

Gruß,
Jan
__________________
Jan-Christoph Ihrens
RRS-TEAM
Aufgabengebiete: Konzeption, Support, Beta-Tests
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:31 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.6.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.