FUERTEVISION  

Zurück   FUERTEVISION > User für User > Recht & Gesetz
Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.01.2007, 16:00
Benutzerbild von ares.software
ares.software ares.software ist offline
Advanced Member
Advanced Member
 
Registriert seit: 27.12.2004
Beiträge: 251
Frage Newsletter = SPAM ???

Hallo liebe RRS Freunde,

viele von uns betreiben Hosting ja als Hauptgeschäft. Daher mal eine Frage ohne RRS, aber mit Hosting.

Ich habe in den letzten 3 Monaten immer häufiger Kunden gehabt, die Newsletter versenden. Dabei meine ich nicht diese 30 bis 50 Mails per Outlook, die jeder mal rausschickt, sondern 500+ Mails über das Mailing Modul von Typo3 oder Supermailer. Trotz Double Opt-In sind meine Mailserver mehrmals als Spamschleudern gelistet worden.

Per Definition ist ein Newsletter leider auch Spam. So sieht es sehr häufig auch SpamCop.

Wie macht ihr das. Untersagt ihr Newsletter komplett oder delistet ihr das eine oder andere Mal dann einfach die Mailserver?

Gruß
Lars
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.01.2007, 10:11
Benutzerbild von RAID
RAID RAID ist offline
q3m|betatester
Advanced Member
 
Registriert seit: 31.08.2003
Beiträge: 366
Standard

ganz einfach, jeder kunde hat sich so zu verhalten, dass kein anderer kunde irgend einen nachteil erleitet. schickt jemand ein haufen mails weg wie hier ein kunde der so ein paid-mail dienst betreibt und wir werden wieder mal als spammer gelistet und die großen der branche nehmen mails von dem server nicht mehr an, so ist das ein nachteil für andere, ergo der kunde wird angeschrieben, er solle das bitte unterlassen. macht er es wieder wird er kostenpflichtig gesperrt und beim 3. mal wird er sofort gekündigt. auch wenn es mir leid tut einen kunden rauszuschmeissen, aber ich sehe es so, wenn ich diesen einen kunde jetzt nicht kündige, dann werden viele andere unzufriede kunden entstehen und die kündigen dann = größerer verlust als wenn 1 kunde geht.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.01.2007, 12:32
Benutzerbild von Luigi
Luigi Luigi ist offline
Advanced Member
Advanced Member
 
Registriert seit: 31.10.2005
Beiträge: 264
Standard

Hi,


dafür sollten die AGB / der Vertrag eine Vertragsstrafe vorsehen.
Die "großen" wie bereits angesprochen verwenden hier eine Pauschale von 5000 - 10000€.

Da das versenden von Spam eine Straftat ist und dazu die Server belastet und Co.
__________________
RRS v.6.2.0.0
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:53 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.6.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.