Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 29.01.2007, 10:48
Benutzerbild von ares.software
ares.software ares.software ist offline
Advanced Member
Advanced Member
 
Registriert seit: 27.12.2004
Beiträge: 251
Reden Hosting Anbieter Zusammenschluß

Hallo in die Runde,

ich wundere mich schon seit längerem, warum es eigentlich keine Franchise Systeme im Hostingbereich gibt. Im Regelfall decken wir einen überschaubaren Kreis an Kunden, die uns aufgrund des persönlichen Supports ausgewählt anstatt aufgrund der Anzeigen in diversen Zeitschriften, ab.

Daher würde eine "Verband" oder "administrativer Zusammenschluss" für einige Hoster Sinn machen. Jeder muss Verträge machen, AGB machen, Domains einkaufen, lange Steuerberatungssitzung durchstehen, lange Anwaltssitzungen durchstehen, dieselben Erfahrungen mit Confixx, VHCS, Plesk, etc machen.

Daher plane ich mit einem Partner aus Nürnberg eine Art "Zusammenschluss" im administrativen Bereich. Das Wort Verband ist eher das, was ich im Sinn habe, aber bei zwei Leuten noch nicht passend ist. Niemand, der sich dem anschließt wird gegängelt, aber es soll auch niemand rein, der nur Infos abgreifen will.

Die Rahmendaten wären wie folgen

+ die Form eines kostenpflichten Verbunds
+ kostenpflichtig
--- damit nur "willige" dazukommen
--- um Gemeinschaftprojekte zu realisieren
--- AGB und Verträge durch Anwälte anpassen
--- Einkaufsbündelung (Domains)
--- Programmierung / Erweiterung von Interfaces
--- Erweiterung bestehender Abrechnunslösungen
--- Anmietung von Racks
--- Sharing von Blades / Cluster
+ Leistungen des Verbunds sind freiwillig nutzbar
+ Admin-Sharing
+ gemeinsamer Besuch von Messen
+ Urlaubsvertretungen
+ offener Erfahrungsaustausch, den es selten gibt
+ 2-wöchentliche virtuelle Treffen

Was haltet ihr davon?

Gruß
Lars

Geändert von ares.software (29.01.2007 um 10:52 Uhr). Grund: Rechtschreibfehler
Mit Zitat antworten